Kopfbild

SPD Wellendingen

Herzlich Willkommen bei der SPD Wellendingen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, liebe Genossinnen, liebe Genossen, wir möchten Dich recht herzlich auf der Homepage des Ortsvereins Wellendingen begrüssen.

Alexander Angst

 
 

19.03.2017 in Bundespolitik

Breymaier: "Großartiges Zeichen der Geschlossenheit"

 

Leni Breymaier hat das Ergebnis für Martin Schulz von 100 Prozent bei dessen Wahl zum neuen SPD-Parteichef als "großartiges Zeichen der Geschlossenheit" bezeichnet. "Ab jetzt ist Wahlkampf. Bis zum 24. September wird gekämpft, und danach wird eine ordentliche Politik gemacht", sagte die Landesvorsitzende am Sonntag beim Sonderparteitag in Berlin. Mit Martin Schulz habe die SPD eine glaubwürdige Persönlichkeit, die das Thema Gerechtigkeit verkörpere, an der Spitze.

 

13.03.2017 in Allgemein

Sulzer Erklärung - DANKE für über 1700 Unterzeichner

 

Mitinitiator der "Sulzer Erklärung", Klaus Schätzle, hat am Freitag vor dem Backsteingebäude in Sulz rund 1650 Unterschriften der stellvertretenden Bürgermeisterin Cornelia Bitzer-Hildebrandt übergeben.

 

13.03.2017 in Allgemein

Delegation beim Landeslisten-Parteitag

 

Die Landesliste der SPD zur Bundestagswahl steht. Am Samstag haben die 320 Delegierten aus den baden-württembergischen Kreisverbänden in Schwäbisch Gmünd über die Reihenfolge der Kandidatinnen und Kandidaten aus den 38 Wahlkreisen abgestimmt. Höhepunkt der Landesvertreterversammlung war die halbstündige Rede von Kanzlerkandidat Martin Schulz.

 

12.03.2017 in Allgemein

Jusos im Landkreis Rottweil neu aufgestellt

 

Landkreis Rottweil. Vorstellung des SPD-Bundestagskandidaten Georg Sattler bei der Jahreshauptversammlung der Jusos im Landkreis Rottweil

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung in der Braustube Wehle Dunningen stand im Zeichen des Aufwärtstrends durch die Kanzlerkandidatur von Martin Schulz.

 

12.03.2017 in Landespolitik

Listenparteitag in Schwäbisch Gmünd: Der Schulzzug voll in Fahrt

 

Breymaier ist Spitzenkandidatin Der Schulz-Zug braust auch durch Baden-Württemberg: Beim Listenparteitag in Schwäbisch Gmünd gab es frenetischen Beifall und volle Rückendeckung für den designierten Parteivorsitzenden. "Wer in das Kanzleramt einzieht, der muss ein Gefühl für die Alltagsprobleme der Menschen haben", rief Martin Schulz den 320 euphorisierten Delegierten zu. Zuvor hatten die Genossinnen und Genossen Leni Breymaier mit satten 94 Prozent zur Spitzenkandidatin im Land gewählt.

 

Alle Fotos vom Parteitag
Die vollständige Landesliste
Der beschlossene Leitantrag des Landesvorstands

 

 

Counter

Besucher:289858
Heute:7
Online:1
 

Suchen